Eine Familiengeschichte


Vor einiger Zeit durfte ich diese junge Familie mit der Kamera begleiten. So richtig wussten wir alle nicht, was für ein Art Shooting das war, denn der jüngste Sohn war schon drei Monate alt und kein ganz kleiner Säugling mehr, so dass das Ganze wohl kein Babyshooting sondern eher ein Familienshooting sein sollte. Dann kam ich zu der Familie und fotografierte was ich sah: Familienleben! Wir bemerkten erst nachher, dass unser Fototermin weder ein typisches Baby- noch ein klassisches Familienshooting war, denn die Fotos entstanden fast alle ohne Anweisungen, rein dokumentarisch, so dass eine tolle Familienreportage entstand, ohne dass es uns bewusst war ;-)

Lasst euch verzaubern von dieser kleinen Familiengeschichte...